Neues aus dem ÖGL Blog:

Master Class im Bereich Kanalsanierung

Master Class im Bereich Kanalsanierung

Hermes Technologie bietet Ihnen im Rahmen von 4 Vormittagen folgende Schwerpunktthemen:

  • Bauteilprüfung von Sanierungsarbeiten
  • Untergrundvorbereitung
  • Vorarbeiten und Abdichten
  • Beschichtungsverfahren 
  • Nachbehandlung
  • Bauwerke regelkonform sanieren

Details und Anmeldung finden Sie in den nachfolgenden Dokumenten

Weiterlesen...

Patentiertes Modul der FTTP besteht Tests

Patentiertes Modul der FTTP besteht Tests

Herzlichen Glückwunsch an die FTTP GmbH!

Die FTTP GmbH freut sich über die (höchst) positiv abgeschlossenen Tests durch das renommierte Prüfinstitut Siebert + Knipschild. Unser patentiertes Modul wurde auf 3 essenzielle Belastungstests aus der Kanalsanierung geprüft und hat dies mit Bravour bestanden.

  1. Hochdruckspülprüfung gemäß DIN 19523 – Verfahren 2 „Praxisprüfung“ wurde erfolgreich bestanden

  2. 2. Haftzugversuch gemäß DIN EN ISO 4624:2016-08 am EP-Filz-Laminat/Steinzeugrohr

Ergebnis: es wurde eine mittlere Haftzugfestigkeit von 0,48 N/mm2 erreicht. Dies entspricht unter Zugrundelegun des festgestellten Bruchverhaltens einer berechneten Haftkraft von 15,42 Tonnen je lfm. Modul.

3. Darmstädter Kipprinne Untersuchung des Abriebverhaltens an einem EP-Filz-Laminat

Die Begutachtung ergab: keine Schädigungen an der Laminatstruktur oder Freilegungen von Fasern, Lochkorrosion, Risse, etc. Das EP-Filz-Laminat hat die eingebetteten Kabelschutzrohre ohne erkennbare Beschädigung zuverlässig geschützt.

Weiterlesen...

TU Wien vergibt Diplomarbeit im Bereich Grabenloser Leitungsbau

TU Wien vergibt Diplomarbeit im Bereich Grabenloser Leitungsbau

Das Institut für Interdisziplinäres Bauprozessmanagement wird im Rahmen einer Diplomarbeit den Grabenlosen Leitungsbau genauer beleuchten. Erarbeitet werden Kostengegenüberstellungen in verschiedenen Parametern, wie etwa Personal, CO2 Emissionen, Verkehr, etc. 

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen 

Univ.Ass. Dipl.-Ing. Bettina Chylik
Institut für Interdisziplinäres Bauprozessmanagement, E 234-1
Forschungsbereich Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik

1040 Wien, Karlsplatz 13/234-1
Tel.: +43 1 58801-23423

gerne zur Verfügung.

Weiterlesen...

RTi Tochter NordiTube betritt die NO DIG Bühne in China

RTi Tochter NordiTube betritt die NO DIG Bühne in China

 

Jan Luksch, geschäftsführender Gesellschafter der NordiTube Technologies SE gibt den gemeinsamen Auftritt der beiden Technologiekonzerne stolz bekannt:

"Wir freuen uns sehr, die Zusammenarbeit mit 5ELEM bekannt zu geben, die für uns eine ausgezeichnete Gelegenheit darstellt, die Produktionskapazität für die Technologien von NordiTube weltweit zu erweitern. Die zusätzlichen Produktionsanlagen sind eine perfekte Ergänzung zu unserer globalen Vertretung".

NordiTube Technologies ist ein führender Technologieanbieter für grabenlose Rohrsanierung und produziert erfolgreich seit über 30 Jahren CIPP-Liner.

In der NordiTube Technologies SE sind die weltweit agierende Handelsgesellschaft sowie die Produktionsstätte in Belgien vereint. Die Experten der NoridTube Technologies bieten eine Vielzahl an innovativen Systemen, Materialien, Anlagen, Know-How und technischen Support auf höchstem Niveau weltweit an.

https://www.norditube.com/de/newsbeitrag/5elem-und-norditube-buendeln-ihre-kraefte-in-china/

ÖGL Symposium Grabenlos 2020 * abgesagt *

Das für 24. & 25. März 2020 geplante SYMPOSIUM GRABENLOS der ÖGL muss leider abgesagt werden!

Aufgrund einer soeben bekanntgegebenen Verordnung der österreichischen Bundesregierung, sind alle Veranstaltungen in Österreich mit mehr als 100 Teilnehmer*innen (im Innenraum) bis Ende April 2020 untersagt. Deshalb kann das Symposium Grabenlos leider nicht wie geplant am 24./25.3.2020 in Saalfelden stattfinden. Wir arbeiten an der weiteren Vorgehensweise und werden Sie so rasch als möglich informieren. 

Wir bedauern diese Absage sehr, da uns die Sicherheit und Gesundheit unserer Teilnehmer*innen jedoch ein großes Anliegen ist, respektieren wir die Entscheidung der Behörden.  

 

Weiterlesen...